Lehrveranstaltungen (WiSe 17/18)

Hinweis: Die Vorlesung Allgemeine Moraltheologie I wurde im WiSe durch PD Dr. Rudolf Branko Hein vertreten.

 

Wem gehört mein Sterben? (Blockseminar)

Sarah Krumbiegel; Caroline Witting

Kurzname: SemMoral
Kursnummer: 01.086.1027

Voraussetzungen / Organisatorisches

Das Seminar findet am 27.10.2017 (14-19 Uhr), 28.10.2017 (9-17 Uhr) und 04.11.2017 (9-17 Uhr) als Blockseminar statt.

Modul 12 (MEd): Vertiefendes Seminar: Systematische Theologie
Modul 15a; 23a; 23b (Mag.Theol.): Schwerpunktstudium / Berufsorientierung
Modul B5b (Beifach Theologie): Vertiefung und Reflexion einer theol. Fragestellung
Diplomstudium: Wahlpflichtseminar Moraltheologie

Empfohlene Literatur

Hilpert, Konrad/Sautermeister, Jochen (Hg.), Selbstbestimmung – auch im Sterben? Streit um den assistierten Suizid, Freiburg i. Br. u. a. 2015.
Hilpert, Konrad/Sautermeister, Jochen (Hg.), Organspende – Herausforderungen für den Lebensschutz, Freiburg i. Br. u. a. 2014.

Inhalt

Wie kann ein menschenwürdiges Sterben aussehen und wer entscheidet darüber? Welche Rolle kommt dabei dem autonomen Subjekt zu?

In ethischen Debatten begegnen uns immer wieder Grundbegriffe, deren Gehalt sich nicht unmittelbar erschließt. Welche zentralen ethischen Aspekte durch die Nennung von Menschenwürde, Autonomie oder Heiligkeit des Lebens in den Diskursen um eine Ethik am Lebensende eingebracht werden sollen, gilt es genauer zu analysieren.

Ziel dieses Seminars ist es, anhand zweier Beispiele, dem assistierten Suizid und der Organspende, ausgewählte Grundbegriffe der theologischen Ethik systematisch zu erarbeiten. Die Begriffe werden in der Analyse wissenschaftlicher Texte erarbeitet und können dann im Gespräch mit einem Klinikseelsorger auf ihre tatsächliche Relevanz und Verwendung in der Praxis hin untersucht werden.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
27.10.2017 (Freitag)14.00 - 19.00 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
28.10.2017 (Samstag)09.00 - 17.00 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
04.11.2017 (Samstag)09.00 - 17.00 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude

Semester: WiSe 2017/18