Lehrveranstaltungen (WiSe 2012/13)

Einführung in die Moraltheologie

Tobias Renner

Kurzname: EinfMoral
Kursnummer: 01.086.632

Empfohlene Literatur

Stephan Ernst: Grundfragen theologischer Ethik. Eine Einführung, München 2009.

Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Inhalt

In der Diskussion um die Regelung der Präimplantationsdiagnostik im vergangenen Jahr zeigte sich, wie unterschiedlich ethische Herausforderungen in einer plural gewordenen Gesellschaft beantwortet werden können. Die Bundestagsabgeordneten waren in den Debatten und der Abstimmung vom sonst üblichen Fraktionszwang befreit. Dies führte zu einer breiten gesellschaftlichen Diskussion über die Parteigrenzen hinweg, in der auch kirchliche und theologische Vertreter eine wichtige Rolle einnahmen. Doch wie lässt sich eine Position zu aktuellen ethischen Problemen in der Moraltheologie begründen? Welche Kriterien können dabei eine Rolle spielen? Was ist der spezifisch christliche Beitrag und worin unterscheidet er sich von anderen Standpunkten?
Mit diesen und weiteren Fragen wollen wir uns in der Übung „Einführung in die Moraltheologie“ beschäftigen. So soll im Rahmen der Veranstaltung ein erster Einblick in zentrale Fragen und Themen des Faches gegeben werden.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
23.10.2012 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
06.11.2012 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
20.11.2012 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
04.12.2012 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
18.12.2012 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
15.01.2013 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude
29.01.2013 (Dienstag)08.15 - 09.45 Uhr01 624
1111 - Hauptgebäude

Semester: WiSe 2012/13